Beiträge

CDU-Landtagsabgeordnete Gregor Golland, Romina Plonsker und Frank Rock machen auf „DiscoverEU“ aufmerksam – TravelPass für 30 Tage durch Europa

„Millennials, die Uhr tickt! Noch bis Donnerstagmittag könnt Ihr Euch für das Programm `DiscoverEU´ bewerben.“ Darauf machen die CDU-Landtagsabgeordneten Gregor Golland, Romina Plonsker und Frank Rock aufmerksam. Hinter dem Programm „DiscoverEU“ verbirgt sich die Möglichkeit, Europa, seine Landschaften, die pulsierenden Städte und die Menschen kennenzulernen – mit einem TravelPass der Europäischen Union. Bewerben können sich junge Erwachsene, die zwischen dem 2. Juli 2000 (einschließlich) und dem 1. Juli 2001 (einschließlich) geboren sind, zum Zeitpunkt des Vergabebeschlusses die Staatsangehörigkeit eines EU-Landes besitzen und auf dem Online-Bewerbungsformular die Nummer deines Personalausweises oder Reisepasses korrekt angeben. Der Wettbewerb besteht aus einem Quiz und einer Stichfrage.

20.000 TravelPässe wird die Europäische Union vergeben, es sind Freifahrtscheine für bis zu 30 Tage, gültig in ganz Europa für die Zeit vom 1. August 2019 bis zum 31. Januar 2020. Die jungen Erwachsenen mit dem TravelPass sind dann Botschafterinnen und Botschafter für DiscoverEU und berichten auf den sozialen Medien wie Instagram, Facebook oder Twitter über ihre Reiseerlebnisse (#DiscoverEU). Bei einem Foto-/Videowettbewerb #DiscoverEU photo/video #Competition gibt es darüber hinaus noch weitere Preise zu gewinnen.

Golland, Plonsker und Rock: „Europa ist schön, liebenswert und weltoffen. DiscoverEU bietet die Chance, das kostengünstig zu erleben und als Botschafter Europas nach Hause zu berichten. Gleichzeitig aber bietet es auch die Chance, als Botschafter Deutschlands oder sogar unseres Rhein-Erft-Kreises in Europa zu wirken. Deshalb wäre es schön, wenn junge Menschen aus unserer Heimat mit dabei wären.“

Weitere Informationen und Bewerbung unter:

https://europa.eu/youth/discovereu_de

(Foto: CDU/Markus Schwarze)