Philosophieunterricht an Grundschulen ist als Alternative für Schülerinnen und Schüler in der Primarstufe grundsätzlich eine sinnvolle Idee.

Lesen Sie hier den Standpunkt des Schul- und bildungspolitischen Sprechers der CDU-Landtagsfraktion.