Entries by Frank Rock

,

Inklusion 4.0 – Wir werden die schulische Inklusion verändern

Inklusion bleibt im Fokus der NRW Landesregierung – aber mit anderen Schwerpunkten Meine Rede zu einem weiteren Antrag zum Thema Inklusion soll wieder die Untätigkeit der Vorgängerregierung in den Fokus rücken und darstellen, was wir schon angepackt haben und was zum Sommer 2019 beginnt. Vor allem brauchen wir Geduld um die Qualitätskriterien wirken zu lassen. […]

,

Rocks Minute 6 – April-Plenum

In den zwei Plenumstagen kurz vor den Osterferien wurde lebhaft diskutiert und viele Entscheidungen, wichtige Weichen für die nächsten Jahren sind getroffen worden, u.a. wurde das Kommunalwahlgesetz und das Wohn -und Teilhabegesetz verändert und zukunftsfähiger gemacht. Nach insgesamt 22 Stunden Plenardebatten und vielfältigen schulpolitischen Themen ging es im Anschluss in die plenarfreie Zeit über die […]

Rede zum Lehrkräftemangel im Märzplenum

Der Lehrkräftemangel ist „die“ Herausforderung im Bildungsbereich für diese Legislaturperiode. Leider hat die Vorgängerregierung hier viel zu wenig getan. Die Schulministerin hat schon 2 Maßnahmenpakete geschnürt und viele neue Möglichkeiten geschaffen. Mit unserem Antrag wollen wir diese Maßnahmen unterstützen und neue Ideen mit einbringen. Wir wollen mehr Studienplätze schaffen, den Seiteneinstieg vereinfachen und gleichzeitig besser […]

Rede zur Inklusion im Februarplenum

Enttäuschung und Ernüchterung in der Inklusion Eigentlich nicht nachzuvollziehen ist, dass die Grünen zum wiederholten Male die Inklusion zum TOP auf einer Plenarsitzung machen, da sie bei diesem Thema nur den Spiegel des eigenen Versagens der letzten 7 Jahre vorgehalten bekommen. Ein Kollege meinte dazu, dass das schon eine Art Selbstgeißelung grenze. Die Enttäuschung der […]